Das Allerneueste
Die neuesten Techniken für Diagnose und Therapie

Die beste Technik kann den guten Zahnarzt nicht ersetzen.
Er konzentriert sich beim ersten Besuch nicht sofort auf Ihre Zähne, sondern klärt vorher folgende Fragen:

Welche Krankheiten haben Sie? Bestehen Allergien?
Welche Medikamente nehmen Sie ein (etwa Mittel zur Blutverdünnung oder gegen Rheuma)?
Welche Beschwerden haben Sie? Schmerzen vor dem Ohr können ein Hinweis auf Erkrankungen des Kiefergelenks sein.
Haben oder hatten Sie Zahnschmerzen oder sind Ihre Zähne bei heißen oder kalten Flüssigkeiten oder Eis besonders empfindlich?
Haben Sie Zahnfleischbluten, nach dem Zähneputzen oder auch spontan?

Mindestens einmal im Jahr, auf jeden Fall aber beim ersten Besuch, sollte die Tiefe einiger Zahnfleischtaschen gemessen werden, die entscheidende Untersuchung zur Feststellung von Parodontitis.

Ihr Zahnarzt kennt die neuesten Techniken und kann die für Sie in Frage kommenden ausführlich erklären:

Diagnose:


Endometrie bei der Wurzelkanalbehandlung,
intraorale Kamera,
digitales Röntgen,
elektronische Kariesfrüherkennung.

Prophylaxe:

Demonstration der mikrobiellen Plaque,
kosmetische Belagsentfernung,
professionelle Zahnreinigung,
Speichelsekretionsrate,
Pufferkapazitätsbestimmung des Speichels,
Speicheltest auf Laktobazillen,
Speicheltest auf Streptokokkus mutans,
Test auf Candida albicans.

Parodontologische Leistungen:


Mundhygienestatus
Entfernung weicher Beläge (Air flow),
Knochendefektauffüllung,
Guided-Tissue-Regeneration (GTR).

Konservierende Leistungen:


Bleaching intern,
Bleaching extern,
Politur einer Kunststoffüllung,
Kunststoff-Inlay,
Gold-Inlay,
Keramik-Inlay.

Alle modernen chirurgischen- und implantologischen Leistungen

Prothetische Leistungen:


Große Brücken zum Ersatz von mehr als vier fehlenden Zähnen je Kiefer,
große Brücken zum Ersatz von mehr als drei fehlenden Zähnen je Seitenzahngebiet,
Vollkeramik-Teilkronen,
Teilkrone mit Keramikverblendung,
Krone mit Keramikschulter,
Suprakonstruktionen auf Implantaten (Metallkeramikkrone, festsitzenden Brücke oder Teleskopprothese),
Galvano-Kronen,
Procera AllCeram-Kronen.

Alle modernen funktionsanalytischen- und funtionstherapeutischen Leistungen

Text scrollen
Text scrollen
Druckansicht Fortbildung / CondentaHome Die Praxis So kommen Sie zu uns Kontakt Impressum